Home Berufe Klinikum Landkreis Tuttlingen gGmbh Operationstechnischer Assistent (m/w/d)

Ausbildung

Operationstechnischer Assistent (m/w/d)

Ausbildungsort: Tuttlingen

Schwerpunktmäßig ist der Operationstechnische Assistent / die Operationstechnische Assistentin (OTA) für die Organisation und Koordination der Arbeitsabläufe im OP und in den Funktionsbereichen (wie z.B. Ambulanz, Endoskopie und Zentralsterilisation) zuständig.

Damit verbun­den sind

  • Vor- und Nachbereitung des Operationssaales
  • die Vorbereitung bevorstehender Operationen einschließlich der Instrumente
  • die Unterstützung des OP-Teams im Rahmen der Springertätigkeit vor, während und nach der Operation
  • die Instrumentation in den unterschiedlichen Fachbereichen
  • die Wiederaufbereitung des Instrumentariums, die Sachkenntnis und die Verantwortung für die Durchführung hygienischer Maßnahmen
  • die Anleitung bzw. Ausbildung von neuen Mitarbeitern und Schülern

Ab dem Jahr 2022 wird die Ausbildung bundesweit einheitlich geregelt.
 


AUSBILDUNGSVIDEO ANSCHAUEN
Steckbrief
Qualifikation:
Mittlere Reife
Ausbildungsbeginn:
2023
Stelle teilen
Kontakt:

Klinikum Landkreis Tuttlingen gGmbh
Zeppelinstrasse 21
78532 Tuttlingen

Ansprechpartner:
Sandra Keller
Tel: 07461 97-1598

s.keller@klinikum-tut.de
www.klinikum-tut.de

INFOS ZUR FIRMA JETZT BEWERBEN