Home Berufe Klinikum Landkreis Tuttlingen gGmbh Ge­sund­heits- und Kran­ken­pfle­ge­hilfe (m/w/d)

Ausbildung

Ge­sund­heits- und Kran­ken­pfle­ge­hilfe (m/w/d)

Ausbildungsort: Tuttlingen

Ab September bietet unser Klinikum die ein­jährige, staatlich anerkannte Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpflegehelfer / zur Gesundheits- und Krankenpflegehelferin an.

Examinierte Pflegehelfer/innen können am Klinikum, in Pflegeheimen oder in der ambulanten Pflege arbeiten. Dort übernehmen sie die Grundpflege von Patienten und unterstützen dreijährig examinierte Pflegekräfte bei der Behandlungspflege.

Wer einen Hauptschulabschluss hat, kann die einjährige Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegehilfe absolvieren und daran die dreijährige Pflegeausbildung anschließen – bei guten Leistungen sogar mit einer Verkürzung der Ausbildungszeit.

Acht Ausbildungsplätze in der Pflegehilfe schafft das Klinikum zu Beginn. Der theoretische Unterricht mit Grundlagen zur Pflege findet in der Schule für Gesundheits- und Krankenpflegehilfe statt. In den Praxisphasen werden die Auszubildenden auf den Stationen des Klinikums von erfahrenen Pflegekräften geschult.

Die formalen Voraussetzungen sind ein Hauptschulabschluss, gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und eine gesundheitliche Eignung.

Steckbrief
Qualifikation:
Hauptschulabschluss
Ausbildungsbeginn:
2022
Stelle teilen
Kontakt:

Klinikum Landkreis Tuttlingen gGmbh
Zeppelinstrasse 21
78532 Tuttlingen

Ansprechpartner:
Sandra Keller
Tel: 07461 97-1598

s.keller@klinikum-tut.de
www.klinikum-tut.de

INFOS ZUR FIRMA JETZT BEWERBEN