Home Berufe Landratsamt Tuttlingen Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)

Ausbildung

Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)

Ausbildungsort: Tuttlingen

Dein Ausbildungsplatz:

Eine Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration ist genau das richtige, wenn man sich gerne mit kniffligen IT-Problemen auseinandersetzen und eine passende Lösung finden möchte.

Eine Behörde wie das Landratsamt Tuttlingen mit 800 Mitarbeiter/innen, von denen die meisten an einem Büroarbeitsplatz arbeiten, braucht eine gut funktionierende IT-Abteilung. Nach einer kurzen Einarbeitungsphase darf man schon selbständig einzelne Aufgaben übernehmen.

Diese sind beispielsweise:

  • Beschaffung und Verwaltung von informations- und telekommunikationstechnischen Systemen
  • Ermittlung von Benutzeranforderungen
  • Administration von IT-Umgebungen
  • Beratung und Schulung der Anwender/innen

Während der gesamten Ausbildung wird man von einem Ausbilder begleitet, der bei Fragen oder Problemen weiterhilft. Um einen Blick über den Tellerrand zu bekommen, lernt man auch andere Bereiche des Landratsamtes kennen.
Der theoretische Unterricht findet an zwei Tagen pro Woche an der Gewerbeschule Villingen-Schwenningen statt. Im Landratsamt wird das Theoriewissen vertieft und kann in einer hochmodernen Umgebung in die Praxis umgesetzt werden. In einem sehr engagierten Fachteam des IT-Services wird die Vielfalt der IT-Systeme praxisnah vermittelt.

Unsere Anforderungen an Dich:

  • Mittlere Reife
  • Interesse und Lernbereitschaft an Informatik

Wir bieten Dir:

  • Eine qualifizierte Ausbildung an einem modernen Arbeitsplatz
  • Abwechslungsreiche und interessante Aufgabengebiete
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielseitigen Angeboten und Veranstaltungen in den Bereichen Sport, Ernährung und Gesundheit
  • Azubi-Events
  • Lerngruppen für Prüfungsvorbereitungen
  • Kantine mit verschiedenen warmen Speisen, herzhaften Snacks und süßen Köstlichkeiten

Ausbildungsdauer: 3 Jahre, je nach Schulabschluss Verkürzung möglich

AUSBILDUNGVERGÜTUNG

  • Im 1. Ausbildungsjahr: 1.018,26 Euro
  • Im 2. Ausbildungsjahr: 1.068,20 Euro
  • Im 3. Ausbildungsjahr: 1.114,02 Euro
  • (richtet sich nach dem jeweils gültigen Tarifvertrag)

ARBEITSZEIT
Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit für Auszubildende beträgt 39 Stunden. Durch die Gleitzeitregelung kann die Arbeitszeit flexibel gestaltet werden.

Urlaub
Der Erholungsurlaub für Auszubildende beträgt 30 Arbeitstage in jedem Kalenderjahr.


Steckbrief
Qualifikation:
Mittlere Reife
Ausbildungsbeginn:
2021
Bewerbungsschluss:
30.09.2020
Kontakt:

Landratsamt Tuttlingen
Bahnhofstrasse 100
78532 Tuttlingen

Ansprechpartner:
Verena Grawunder

Tel: 07461 - 926 2015
ausbildung@landkreis-tuttlingen.de
www.landkreis-tuttlingen.de

INFOS ZUR FIRMA
JETZT BEWERBEN