Home Berufe Landratsamt Tuttlingen Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste (m/w/d)

Ausbildung

Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste (m/w/d)

Ausbildungsort: Tuttlingen

Dein Ausbildungsplatz:

Eine Ausbildung zur Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste in der Fachrichtung Archiv beim Landratsamt Tuttlingen ist ein Beruf mit Zukunft. Während der Ausbildung wird man hauptsächlich im Kreisarchiv des Landratsamtes eingesetzt. Dabei steht ein Ausbilder zur Seite, der einen bei allen Fragen rund um die Ausbildung unterstützt und begleitet.

Aufgaben sind beispielsweise:

  • Verwaltung und Pflege von Datenbanken, Dokumenten und Archivbeständen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Verzeichnung von Archiv- und Bibliotheksgut

Zur Ausbildung gehört auch ein Praktikum beim Kreismedienzentrum in der Stadtbibliothek. Während der Ausbildung finden auch verschiedene Fortbildungen für Auszubildende des Landratsamtes teil. Des Weiteren gibt es die Möglichkeit, eine einwöchige Hospitation in der Lebenshilfe zu absolvieren. Der theoretische Unterricht findet in der Berufsschule in Calw statt und zwar in Form von Blockunterricht. Dort steht eine Übernachtungsmöglichkeit zur Verfügung, die Kosten hierfür übernimmt größtenteils das Landratsamt. Außerdem wird angeboten, parallel zur Ausbildung an der Berufsschule die Fachhochschulreife zu erwerben. Somit steht dann auch die Möglichkeit eines späteren Studiums offen.

Unsere Anforderungen an Dich:

  • Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife

Wir bieten Dir:

  • Eine qualifizierte Ausbildung an einem modernen Arbeitsplatz
  • Abwechslungsreiche und interessante Aufgabengebiete
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielseitigen Angeboten und Veranstaltungen in den Bereichen Sport, Ernährung und Gesundheit
  • Azubi-Events
  • Lerngruppen für Prüfungsvorbereitungen
  • Kantine mit verschiedenen warmen Speisen, herzhaften Snacks und süßen Köstlichkeiten

Ausbildungsdauer:
3 Jahre, je nach Schulabschluss Verkürzung möglich

AUSBILDUNGVERGÜTUNG

  • Im 1. Ausbildungsjahr: 1.018,26 Euro
  • Im 2. Ausbildungsjahr: 1.068,20 Euro
  • Im 3. Ausbildungsjahr: 1.114,02 Euro
  • (richtet sich nach dem jeweils gültigen Tarifvertrag)


ARBEITSZEIT
Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit für Auszubildende beträgt 39 Stunden. Durch die Gleitzeitregelung kann die Arbeitszeit flexibel gestaltet werden.

Urlaub
Der Erholungsurlaub für Auszubildende beträgt 30 Arbeitstage in jedem Kalenderjahr.

 


AUSBILDUNGSVIDEO ANSCHAUEN
Steckbrief
Qualifikation:
Hauptschulabschluss
Ausbildungsbeginn:
2022
Bewerbungsschluss:
15.09.2021
Kontakt:

Landratsamt Tuttlingen
Bahnhofstrasse 100
78532 Tuttlingen

Ansprechpartner:
Verena Grawunder

Tel: 07461 - 926 2015
ausbildung@landkreis-tuttlingen.de
www.landkreis-tuttlingen.de

INFOS ZUR FIRMA
JETZT BEWERBEN