Home Berufe Landratsamt Tuttlingen Bachelor of Engeneering – Öffentliches Bauen (DH) (m/w/d)

Duales Studium

Bachelor of Engeneering – Öffentliches Bauen (DH) (m/w/d)

Ausbildungsort: Tuttlingen

Dein Ausbildungsplatz:

Das Studium Bachelor of Engineering im Bereich Öffentliches Bauen ist dual. In dieser Vertiefungsrichtung liegen die Schwerpunkte in den Bereichen der öffentlichen Planung und Verwaltung, das Studium ist somit speziell auf die Anforderungen im öffentlichen Dienst zugeschnitten.


Aufgaben:
Der praktische Teil des Dualen Studiums, der vierzehn Wochen pro Jahr ausmacht, findet im Amt für Kämmerei und Gebäudemanagement in der Hochbauabteilung des Landratsamtes statt.

Aufgaben sind beispielsweise:

  • Technische Unterhaltung, Renovierung und Sanierung der kreiseigenen Gebäude
  • Baubetreuung bei neuen Bauvorhaben
  • Instandhaltung der historischen Gebäude im Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck, Baubetreuung bei Transloszierungen (Versetzung von Gebäuden)

Ein weiterer Student im Bereich Öffentliches Bauen ist im Amt für Energie, Abfallwirtschaft und Straßen in der Straßenbauverwaltung eingesetzt.

Pro Studienhalbjahr finden zwölf Wochen theoretisches Studium an der Dualen Hochschule in Mosbach statt. Das Studium vereint technische Studienfächer wie zum Beispiel Mathematik und Konstruktionslehre mit Projektmanagement sowie betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Inhalten.

Unsere Anforderungen an Dich:

  • Abitur oder Fachhochschulreife (bei Fachhochschulreife Bestehen des Studierfähigkeitstestes)

Wir bieten Dir:

  • Eine qualifizierte Ausbildung an einem modernen Arbeitsplatz
  • Abwechslungsreiche und interessante Aufgabengebiete
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielseitigen Angeboten und Veranstaltungen in den Bereichen Sport, Ernährung und Gesundheit
  • Azubi-Events
  • Lerngruppen für Prüfungsvorbereitungen
  • Kantine mit verschiedenen warmen Speisen, herzhaften Snacks und süßen Köstlichkeiten

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Ausbildungsvergütung
Im 1. Ausbildungsjahr: 1.018,26 Euro
Im 2. Ausbildungsjahr: 1.068,20 Euro
Im 3. Ausbildungsjahr: 1.114,02 Euro
(richtet sich nach dem jeweils gültigen Tarifvertrag)

Arbeitszeit
Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit für DH-Studierende beträgt 39 Stunden. Durch die Gleitzeitregelung kann die Arbeitszeit flexibel gestaltet werden.

Urlaub
Der Erholungsurlaub für DH-Studierende beträgt
30 Arbeitstage in jedem Kalenderjahr.


Steckbrief
Qualifikation:
Fachhochschulreife
Ausbildungsbeginn:
2022
Bewerbungsschluss:
31.10.2021
Kontakt:

Landratsamt Tuttlingen
Bahnhofstrasse 100
78532 Tuttlingen

Ansprechpartner:
Verena Grawunder

Tel: 07461 - 926 2015
ausbildung@landkreis-tuttlingen.de
www.landkreis-tuttlingen.de

INFOS ZUR FIRMA
JETZT BEWERBEN